0331. 87 90 81 15
Dipl.-Päd. Christiane Hoffmann
Aufstellungen

Über mich

Von Beruf bin ich Diplom-Pädagogin, 1955 in Karlsruhe geboren.

Ich kam 1983 das erste Mal bei einem Seminar von Bert Hellinger mit Familienaufstellungen in Berührung, was mich sehr beeindruckt hat. Ich konnte ihn und seine Arbeit in kleinen Gruppen intensiv erleben. In dieser Zeit absolvierte ich ein längeres Praktikum in der psychosomatischen Klinik Lahn-Höhe (Lahnstein/Koblenz), was mir die Zusammenhänge zwischen körperlichen und psychischen Beschwerden aufzeigte. Beide Erlebnisse weckten mein Interesse und die Neugier, die Zusammenhänge zu verstehen, weshalb ich dies beruflich weiter verfolgen wollte.

In meinem Pädagogik-Studium befasste ich mich daher auch mit dem Thema Aufstellung und schrieb meine Diplomarbeit über Organisationsaufstellung. Nach dem Studium leitete ich als Dozentin Seminare in Familienaufstellung und Organisationsaufstellung an diversen Weiterbildungseinrichtungen (u.a. Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Freiburg). Hinzu kam die Einzelberatung in Familienaufstellung sowie Organisationsaufstellung. Ich hielt auch viele Vorträge und Workshops über die Aufstellungen in Praxen und Kongressen.

Ich bin nicht nur daran interessiert, mein Wissen weiterzugeben, sondern auch meine Kenntnisse im therapeutischen Bereich zu vertiefen und zu erweitern (Ausbildungen in HPP, Trauma Beratung, Psychosomatik u.a.). So habe ich im Laufe von 20 Jahren vielfach erlebt, wie wirkungsvoll und effektiv eine Aufstellung sein kann. Mittlerweile habe ich eine Schatztruhe voller Erkenntnisse, Wissen und Erfahrungen angesammelt, die ich gerne mit Ihnen teilen möchte.

Ihre Christiane Hoffmann, Dipl.-Pädagogin und Lehrtrainerin DGfS

Qualifikationen:

Lehrtrainerin »Deutsche Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS)«

Traumaberaterin »Deutsche Gesellschaft für Psychotraumatologie (DeGPT)«

Kursleiterin »Starke Eltern, starke Kinder« (Familienschutzbund)


© 2013 Christiane Hoffmann | Impressum